Willkommen

Wir begrüßen Sie auf der Homepage des Vereins Rettung Schloss Blankenburg e.V. und der Großes Schloss Blankenburg GmbH!

Schloss Blankenburg – das größte noch erhaltene Welfenschloss – ist das Wahrzeichen der Stadt Blankenburg mit einer über 900-jährigen Geschichte. Die heutige Schlossanlage ist hervorgegangen aus mittelalterlichen Burgresten und Bauten aus der Renaissancezeit. Anfang des 18. Jahrhundert entstand auf dem „Blankenstein“ ein barocker Schlossbau mit europäischer Repräsentationsarchitektur für die damalige welfische Fürstenresidenz Blankenburg. Die Barockarchitektur ist bis heute weitgehend erhalten.

Jahrelanger Leerstand der Gebäude nach Abwicklung der dort bis 1991 ansässigen „Fachschule für Binnenhandel“ der Konsumgenossenschaft hat zu erheblichen und zum Teil extremen Schäden im und am Schlossensemble geführt. Seit 2005 ist der Verein Rettung Schloss Blankenburg e. V. bemüht, den Verfall zu stoppen und die Sanierung sowie nachhaltige Nutzung der Schlossanlage herbeizuführen. Seit Ende 2008 ist die gemeinnützige Großes Schloss Blankenburg GmbH Eigentümerin des Schlosses.

2014 wurde der Verein Rettung Schloss Blankenburg e.V. mit dem Deutschen Preis für Denkmalschutz ausgezeichnet.


Wichtige Hinweise

Von Januar bis Ende März 2024 ist das Schlosstor geschlossen. Beginn der Saison 2024: Voraussichtlich 1. Samstag im April 2024. Sonderführungen sind von Januar bis März möglich (Tel. 03944 3676223 oder fuehrungen@rettung-schloss-blankenburg.de). Die ausgewiesenen Veranstaltungen werden durchgeführt und sind davon nicht betroffen.

Bitte achten Sie auf unsere Öffnungszeiten oder nutzen Sie die Möglichkeit einer virtuellen Schlossführung.

Neuigkeiten


Wetter

7°C   Leichter Regen

Windstärke: 6 (SW)  Luftdruck: 998 hPa
Luftfeuchtigkeit: 91 %

 7:18 Uhr   17:41 Uhr

Stand: 22.2.2024, 5:44 Uhr
 mehr Wetterinfo


Spenden für das Schloss