Willkommen

Wir begrüßen Sie auf der Homepage des Vereins Rettung Schloss Blankenburg e.V. und der Großes Schloss Blankenburg GmbH!

Schloss Blankenburg – das größte noch erhaltene Welfenschloss – ist das Wahrzeichen der Stadt Blankenburg mit einer über 900-jährigen Geschichte. Die heutige Schlossanlage ist hervorgegangen aus mittelalterlichen Burgresten und Bauten aus der Renaissancezeit. Anfang des 18. Jahrhundert entstand auf dem „Blankenstein“ ein barocker Schlossbau mit europäischer Repräsentationsarchitektur für die damalige welfische Fürstenresidenz Blankenburg. Die Barockarchitektur ist bis heute weitgehend erhalten.

Jahrelanger Leerstand der Gebäude nach Abwicklung der dort bis 1991 ansässigen „Fachschule für Binnenhandel“ der Konsumgenossenschaft hat zu erheblichen und zum Teil extremen Schäden im und am Schlossensemble geführt. Seit 2005 ist der Verein Rettung Schloss Blankenburg e. V. bemüht, den Verfall zu stoppen und die Sanierung sowie nachhaltige Nutzung der Schlossanlage herbeizuführen. Seit Ende 2008 ist die gemeinnützige Großes Schloss Blankenburg GmbH Eigentümerin des Schlosses.

2014 wurde der Verein Rettung Schloss Blankenburg e.V. mit dem Deutschen Preis für Denkmalschutz ausgezeichnet.


Schlosstor muss geschlossen bleiben

Aufgrund der bundesweiten Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie ist das Große Schloss für den Besucherverkehr geschlossen. Auch der Innenhof ist vorerst nicht begehbar.

Wir würden uns freuen, wenn Sie an unserer virtuellen Schlossführung teilnehmen, bis wir Sie wieder persönlich hier oben auf Schloss Blankenburg begrüßen dürfen.

Öffnungszeiten, virtuelle Schlossführung

Neuigkeiten


Wetter

14°C   Überwiegend bewölkt

Windstärke: 1 (O)  Luftdruck: 1004 hPa
Luftfeuchtigkeit: 60 %

 5:23 Uhr   21:02 Uhr

Stand: 15.5.2021, 16:11 Uhr
 mehr Wetterinfo