Operngala “Italienische Sommernacht”

Sonntag, 11. September 2022

19:00 - 21:00 Uhr

Eine Gondelfahrt über die in der Sonne glitzernden Kanäle Venedigs, ein Spaziergang durch die lebendig-engen Gassen Neapels, ein romantischer Kuss unter Julias Balkon in Verona, ein wunschreicher Münzwurf am Trevi-Brunnen in Rom, der Sonnenuntergang über Florenz bei einem Glas Rotwein auf der Piazzale Michelangelo. La dolce vita – das süße Leben! Lassen Sie sich von den Harzer Sinfonikern und ausgewählten Solistinnen und Solisten auf eine musikalisch-leidenschaftliche Sommerreise nach Italien entführen.

Es spielen die Harzer Sinfoniker – Musikalische Leitung MD Johannes Rieger
Veranstalter: Nordharzer StädtebundtheaterTel. 03941-696565
Karten : 26,– Euro / e-mail: hbs@nordharzer-staedtebundtheater.de
weitere INFO: www.harztheater.de

Die jeweils gültigen Hygienemaßnahmen zur Eindämmung der COVID-19-Pandemie wären zu beachten

Zufahrt zum Schloss über Schleinitzstrasse- Schieferberg – Friederike-Caroline- Neuber-Straße (ehem. Herzogsweg)
wegen der sehr begrenzten Parkmöglichkeiten an diesem Tage bitte auch andere Alternativen nutzen, z.B. Parkplatz am Kleinen Schloss, Schnappelberg oder Theaterstrasse

Kartenreservierung:
https://nhs-tickets.de/Theaweb2/theaweb.php?modus=&canmobile=&modul=saalplan&skin=&param=3126